Autor: Domenico Fiorenza

labor, probe, analyse, drug checking

Drug Checking wirkt!

Drug Checking wirkt! Darauf weisen Aidshilfe NRW, akzept NRW und JES NRW anlässlich des internationalen Drug Checking Day am 31. März 2021 hin. Trotz positiver Erfahrungen in anderen europäischen Ländern liegt Deutschland hier drogenpolitisch ganz weit hinten. Dabei haben Drug-Checking-Programme gleich mehrere Effekte: neben laboranalytischen Untersuchungen mitgebrachter Substanzen, die Überdosierungen und Vergiftungen vorbeugen, sensibilisieren qualifizierte…
Weiterlesen

Gedenktag für verstorbene Drogengebraucher*innen 2020

Der 21. Juli wird inzwischen weltweit als Gedenktag für verstorbene Drogengebraucher*innen begangen. Für akzept NRW und die Aidshilfe NRW ein wichtiger Anlass, sich im Interesse der Menschen mit Drogenkonsum zu äußern. Im vergangenen Jahr sind in NRW 292 Menschen an den Folgen ihres Drogenkonsums verstorben. Dies entspricht einem Anstieg von 22 Prozent im Vergleich zu…
Weiterlesen

Drug Checking ist ein wichtiger Beitrag, um Drogentode zu verhindern

„Drug Checking kann Leben retten!“ Mit dieser Botschaft plädieren Aidshilfe NRW, JES NRW und akzept NRW auch in diesem Jahr anlässlich des Internationalen Drug Checking Days am 31. März für die Schaffung entsprechender Möglichkeiten. Vor allem vor dem Hintergrund der gestiegenen Drogentode um rund 22 Prozent im vergangenen Jahr in NRW ist dies ein dringlicher…
Weiterlesen

Fachgespräch Drug Checking 2019

Am 24. Juni 2019 luden Aidshilfe NRW, akzept NRW und JES NRW Expert*innen und interessierte Organisationen zum Fachgespräch Drug Checking nach Köln ein. Die Diskussion um Drug-Checking-Projekte in Deutschland hat spätestens seit dem Beginn des Berliner Modellprojekts im Herbst 2018 an Fahrt aufgenommen, auch in anderen Bundesländern wurden und werden entsprechende Projekte nach langer Zeit…
Weiterlesen