akzept Bundesverband

Der akzept-Bundesverband wurde im April 1990 in Bremen gegründet.

Im akzept e.V. sind mittlerweile 60 eigenständige Vereine und Projekt der AIDS-Hilfe und Drogenarbeit sowie 130 Einzelpersonen organisiert.

akzept Landesverband NRW

akzeptNRW ist der größte Landesverband.

akzeptNRW ist Sprachrohr für Institutionen und Einzelpersonen, die sich in Nordrhein-Westfalen im Sinne akzeptierende Drogenarbeit und humaner Drogenpolitik engagieren.

Wir brauchen Unterstützung

In den letzten Jahren sind entscheidende Schritte durch die Aktivitäten von akzept verwirklicht worden. Wir werden uns weiterhin für das Ziel akzeptierender Drogenarbeit und humaner Drogenpolitik einsetzen. Dafür brauchen wir Unterstützung. akzept lebt durch die Aktivität und Initiative seiner Mitglieder.

Aktuelles

Protokoll und Beschlüsse der Mitgliederversammlung 2021

Am 10.12.2021 fand die Mitgliederversammlung 2021 von akzept NRW statt. Auf dieser Versammlung wurden weitreichende Beschlüsse getroffen. Die Tätigkeit von akzept NRW und die Zukünftige Struktur sind dem folgenden Protokoll[…]

Read more

Video vom Online-Fachtag vom 10.12.2021

Entkriminalisierung des Drogenkonsums – der Schlüssel zur Gesundheitsförderung! Wollen wir aus internationalen Erfahrungen lernen? Der Landesverband akzept NRW e.V. veranstaltete in Kooperation mit dem akzept Bundesverband einen Fachtag, welcher unter[…]

Read more

Ankündigung zum Online-Fachtag am 10.12.2021

Der Landesverband akzept NRW e.V. veranstaltet in Kooperation mit dem akzept Bundesverband einen Fachtag mit dem Titel: Entkriminalisierung des Drogenkonsums – der Schlüssel zur Gesundheitsförderung! Wollen wir aus internationalen Erfahrungen[…]

Read more

Legalisierung heißt nicht Drogen außer Kontrolle, sondern Drogen unter Kontrolle!

Entkriminalisierung & Legalisierung

Harmreduction & Empowerment

Gesundheitsförderung in Haft

Akzeptanzorientierte Drogenarbeit

Unterstützung von Selbsthilfe

Bedürfnisorientierte Substitution